Bundeslehrlingswettbewerb der Maler/Innen und Beschichtungstechniker/Innen in Wien

Am Samstag, 09. Juni 2018 haben die beiden Lehrlinge Schneider Sarah (Malerei Achleitner aus Kundl) und Siegele Florian (Malerei Hellings Nikolaus aus Kappl) Tirol im Bundeslehrlingswettbewerb vertreten.

Nach der Anreise am 08.06.2018 wurde der Veranstaltungsort Schloss Schönbrunn besichtigt, das Werkzeug angeliefert und Fotos von den Teilnehmern gemacht. Anschließend wurde in der Strandbar Herrmann Abend gegessen.

Am Samstag von 07:30 Uhr bis 12 Uhr fand der Wettbewerb statt und bis 17:30 Uhr wurde von der Jury bewertet und nachgemessen. Alle Teilnehmer durften am Nachmittag im Windobona skydiven und genossen das Fliegen. Am Abend gab es eine Rundfahrt um den Ring in einer Stretchlimousine. Von den 17 Teilnehmern ging keiner leer aus: Platz 9-17 erhielten Reisegutscheine im Wert von 350 Euro, Platz 2-8 erhielten Reisegutscheine im Wert von 500 Euro und der Sieger erhielt Reisegutscheine im Wert von 750 Euro. Tirol schaffte es auf Platz 9.

Wir gratulieren allen Teilnehmern für die tollen Leistungen!

Fotoquelle: 
Nadine Kunath
Schuljahr:
Lehrgang: