Lehrausgang Fa. Steinbacher Dämmstoffe

Am 11. Juni 2015 besuchte die dritte Klasse des Lehrberufes Bautechnische Zeichner/in die Firma Steinbacher Dämmstoffe in Erpfendorf.

Bei der Werksbesichtigung konnten die Herstellungsprozesse von EPS-Platten sowie Polyurethan- Hartschaum Dämmungen für verschiedene Anwendungen beobachtet werden.

Im Anschluss folgte ein detaillierter, theoretischer Input zu verschiedenen Anwendungsdetails.

Die Klasse BTZ3 bedankt sich speziell bei Herrn Roland Flatscher für die informative und interessante Werksbesichtigung

An English breakfast

We, Mücahit Öztürk, Markus Peer, Philipp Schmidt, Hannes Schranz, Florian Seiler, David Steinlechner, Florian Tratsch, Simon Tscharnuter, Manuel Wörgötter, Nico Zangerl and our English teacher, Madam Karin Siebenförcher, have cooked in our last English lesson an English breakfast with ham and eggs, sausages, cornflakes, bread and butter, jam, tee and orange juice.

Our cook was Florian Tratsch and it tasted very very good. Thank you very much!!!!!!!!!

Landhausbesuch

Ein Besuch des Tiroler Landhauses stand am 21. April 2015 auf dem Programm der Maurerabschlussklasse M 3d.

Dr. Hofbauer führte uns in den Landtagssitzungssaal und erklärte uns die Abläufe im Tiroler Landtag und die

Aufgaben der Landesregierung. Anschließend konnten wir die Bilder aller Landeshauptmänner Tirols im Rokokossaal

bestaunen und natürlich durfte ein kurzer Besuch der Georgskapelle nicht fehlen.

Innovatives Verfahren von Berufsschülern der Bautechnik umgesetzt

Am Dienstag, den 14. April wurden der Stadt Innsbruck im Rahmen des schulübergreifenden Projektes "Biodivercity" von der TFBS für Bautechnik und Malerei entwickelte Pflanzentröge übergeben.

Praxisschulung der Firma Sika M3c, BTZ 2

Am 22.04.2015 fand im Bauhof unserer Schule eine Praxisschulung der Firma Sika statt.

Vorgeführt wurden verschiedenste Produkte und deren Verarbeitung: Abdichtungs-, Betonkosmetik-, Harz - und Klebematerialien.

Für die interessanten Informationen und die Vermittlung des "state of the Art" in diesem Sektor möchten wir uns herzlich bedanken!

Referate - BTZ 2

Gegen Lehrgangsende referieren die Schülerinnen und Schüler der BTZ 2 abwechselnd über verschiedene Unterrichtsthemen der vorangegangenen Wochen. Zur Gestaltung der Vorträge nutzen die Lehrlinge nicht nur professionell die moderne EDV-Ausstattung unserer Schule, sondern z.B. auch ein mitgebrachtes, maßstabsgetreues Mischwagenmodell.

Erste Hilfe ....

kann Leben retten!  Vor dieser Herausforderung stehen auch Lehrerinnen und Lehrer im Schulalltag. Im Rahmen einer SCHILF konnte das Erste-Hilfe-Wissen aufgefrischt werden um sich sicherer zu fühlen und im Notfall einfach zu TUN.

Präsentation des Projektpraktikums Ml3a

Am Donnerstag, den 5. Februar 2015, fand in der Werkstätte der Tiroler Fachberufsschule für Bautechnik + Malerei die Präsentation des „neuen Projektpraktikums“ statt. Ziel ist eine selbständige Erarbeitung einer komplexen Arbeit anhand eines Praxisbeispiels. 

ÖGB goes Berufsschule

Wie viel Urlaubsgeld steht mir zu? Wie werden Überstunden abgerechnet? Warum bekommt ein Lehrling niedrigere Tagesdiäten, obwohl er doch meistens mehr isst? Diese und andere Fragen wurden am 9. Dezember 2014 in der Klasse M3b kompetent von Rupert Altenhuber und Mario Dengg beantwortet. Zum Abschluss erhielten die Lehrlinge noch Adventskalender. Die jungen Maurer und die Lehrerin Katharina Zobl bedanken sich herzlich beim ÖGB.

Workshop "Wilde Feder" ML2a

Am Dienstag, den 4. November 2014, fand an der Tiroler Fachberufsschule für Bautechnik und Malerei in Absam ein Workshop zum Thema Kalligraphie statt. Erstmals konnten uns, der Klasse ML2a, Einblicke in die „wilde Feder“ ermöglicht werden.

Seiten

Subscribe to TFBS für Bautechnik und Malerei RSS