Präsentation des Projektpraktikums der Maler und Beschichtungstechniker im Juli 2016

Präsentation in der Aula der TFBS Bautechnik und Malerei

Am Mittwoch, den 06.07.2016, wurden in der Tiroler Fachberufsschule für Bautechnik und Malerei die Arbeiten des laufenden Projektparktikums präsentiert.

Diesmal stellten die Schüler und Schülerinnen der Ml 3c ihre Arbeiten Direktor Mag. Reinhard Ehrenstrasser, einigen Ausbildner und Ausbildnerinnen, Innungsvertretern und dem Direktor der NMS - Sport Absam, Manfred Liebsch, vor. Diese Projekte wurden mit großzügigen Materialspenden der Firma STO und von Johannes Praschberger mit fachmännischer Hilfe unterstützt.

Erstellt wurde eine Mappe mit Inhalten aus betriebswirtschaftlichen Fächern, dem fachtheoretischen Teil mit Schadensanalyse, Arbeitsbeschreibung, Aufmaß und Kalkulation, sowie einer zum gezogenen Thema passenden, gestalterischen Flächenlösung als Skizze im Maßstab M=1:25, M=1:10 und einer Ausführung an den Platten. Der Umfang des gesamten Projekts betrug an die 60 Unterrichtseinheiten.

Drei Gruppen haben in Teamarbeit eine Ganggestaltung in der NMS Sport Absam erarbeitet. Die Schüler und Schülerinnen haben vor Ort die Räumlichkeiten aufgemessen und Pläne gezeichnet, im Laufe des Unterrichts eine Kalkulation, Schadensanalyse und Arbeitsbeschreibung erstellt und ein Farbkonzept im M=1:20 entwickelt. Im Praktikum wurde ein Wandausschnitt auf drei Tafeln erarbeitet.

Fotos: 
Fotoquelle: 
privat TFBS Bautechnik und Malerei
Schuljahr:
Lehrgang: